KNK

Logo_stärkensichtbar02

Selbstbewusstsein, Teamfähigkeit, Durchhaltevermögen,
Kritikfähigkeit braucht man im ganz normalen Alltagsleben,
aber auch im Beruf sind sie gefragt.

In den Projekten zum Kompetenznachweis Kultur des          erhalten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, ihre Freiräume zu entdecken und kreativ zu gestalten, echte
Verantwortung für sich und andere zu übernehmen und auf diesem Wege, die eigenen Stärken zu entdecken.
Es geht um die ganz persönlichen und besonderen Fähigkeiten und darum, Stärken sichtbar zu machen.
Es geht um das Erkennen von ihrer

Schlüsselkompetenzen!

Worum geht es dabei?

Spiegel03
Spiegel03
Spiegel03
Spiegel03

künstlerisch aktiv zu sein

das Erlernen von Rollenarbeit & Inszenierung

Texte szenisch in einen Film zu bringen

einmal selbst einen Film zu produzieren

mehr über die Musik- und Filmproduktion zu erfahren

Spiegel03

Was kann beim KNK gelernt werden?

Spiegel03
Spiegel03
Spiegel03
Spiegel03
Spiegel03

eigene Ideen zu entwickeln

in einer Gruppe besser klar zu kommen

Kritik aushalten zu können

etwas n Frage zu stellen

weiter zu machen, auch wenn einmal nicht alles optimal läuft

Bildleiste
Theater

Was muss mitgebracht werden?

Spiegel03
Spiegel03
Spiegel03
Spiegel03

die Lust und Motivation ein Drehbuch zu schreiben

Neugier und Interesse einen Kurzfilm mit echtem Filmequipment zu drehen

das Kribbeln zu spüren, einmal eine Rolle in einem Film zu spielen

die Bereitschaft, Gedanken und Ideen während der Erstellung des Drehbuchs und des Film in eine Art Tagebuch zu schreiben

Wer möchte, kann einen schriftlichen Nachweis über seine persönlichen Schlüsselkompetenzen bekommen und zwar durch den Kompetenznachweis Kultur.

Zertifkate

Der Kompetenznachweis Kultur ist ein Bildungspass, der genau diese Schlüsselkompetenzen und Stärken der Schülerinnen und Schüler beschreibt. Es wird beschrieben, welche Fähigkeiten sichtbar geworden sind und wie sich die Einzelne oder der Einzelne darin weiterentwickelt hat.

Webmaster:
Heidi Traub

webmaster[at]staerkensichtbarmachen.de

Letzte Aktualisierung: 25. Dezember 2015